Mein Dorf heißt Welt

»Oh, die Orte, die du sehen wirst!« – Dr. Seuss

Über mich

Ich bin Annie, eine Autorin aus Deutschland, die das Leben als Digitale Nomadin ausprobieren will. Meine aktuelle Reise ab Mitte März geht nach Neuseeland, Australien und in die Südsee. Und ich nehme meine Mama mit ;-)

Meine aktuelle Reise

Ab Ende März mache ich einen Südstaaten-Roadtrip von Atlanta nach Atlanta und alles, was man in sieben Wochen entdecken kann.

Für Fotos, Videos und Texte auf MEHR klicken!

Neuste Fotos

Frühere Reisen

Chile 2006

Südamerika 2008

Südostasien 2014

Grönland 2017

Bali 2017

Journal

Vom Norden in den Osten

Die letzten Tage in Perth hatte es ja sehr viel geregnet und es war auch echt kalt, weswegen ich sooooo froh war, dass ich ganz in den Norden geflogen bin, zum Top End. Kurz vor Mitternacht kam ich in Darwin an und der nette Hotelconcierge hatte für mich einen Late Check-in arrangiert, obwohl sie eigentlich […]

Read more

Westaustralischer Roadtrip, Teil 2

Direkt nach dem Schnorcheln mit den Mantarochen bin ich dann weitergefahren. Zunächst habe ich wieder in Carnarvon übernachtet, bevor es dann nach Shark Bay ging. Leider war das Wetter auf dem Hinweg nicht so toll. Auch am nächsten Tag nicht, weswegen es alles ein wenig bedrückend war. In einem Ort, der vom Wasser lebt, gibt […]

Read more

Wassersport zum Abwinken

Exmouth und Umgebung sind besonders für das Ningaloo Reef bekannt, ein sehr abgeschiedenes Riffsystem, das sich ausgezeichneter Gesundheit erfreut und daher eine Fülle an Lebewesen beherbergt. Turquoise Bay Da ich ja dachte, ab Donnerstag wird das Wetter schlecht, bin ich noch am Dienstagnachmittag in den Cape Range Nationalpark gefahren, um in der Turquoise Bay zu […]

Read more
Go top